Schlagwort: aromatisch

Zutaten (4 Personen):Sauerkraut:– 1 Zwiebel– 75 g Speck (durchwachsen)– 800 g Sauerkraut– 250 ml Gemüsebrühe– 150 ml Sahne– 1 EL Rapsöl– 1 Lorbeerblatt– 4 Wacholderbeeren– 2 Gewürznelken– Salz– Pfeffer Frikadellen:– 1 Apfel (groß)– 1 Zwiebel– 500 g Hackfleisch (gemischt)– 1 Ei– 60 g Paniermehl– 1 TL Senf– 1 EL Tomatenmark– 1 EL Majoran (getrocknet)– 1 […]

Weiterlesen

Zutaten (4 Personen):– 700 g Spargel (weiss)– 160 g Zuckerschoten– 2 Zwiebeln (rot)– 2 Möhren– 3 EL Sesamöl– 2 EL Currypaste (gelb)– 200 ml Kokosmilch– 2 EL Austernsauce oder Fischsauce– 400 g Hähnchenbrustfilet– 1 Limette– 1/2 TL Limettenabrieb– Salz & Pfeffer Zubereitung:Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden und die Spargelstangen dritteln. Die Zuckerschoten ebenfalls waschen, […]

Weiterlesen

Zutaten (ca. 150 g): – 8 EL Paprikapulver (edelsüß)– 4 EL Salz– 4 EL Puderzucker– 2 EL Senfpulver– 4 EL Chilipulver– 4 EL Kreuzkümmel (Cumin)– 2 EL schwarzer Pfeffer (gemahlen)– 4 EL Knoblauchpulver– 2 EL Cayennepfeffer (gemahlen) Zubereitung:Alle Zutaten einfach mischen und durch ein Sieb streichen; schon hat man einen Rub, der perfekt zu allen […]

Weiterlesen

Zutaten (2 große Brote – 10 Portionen):Teig:– 800 g Mehl– 550 g Wasser (lauwarm)– 14 g Trockenhefe– 10 g Salz– 1 Prise Zucker Guss:– 100 g Wasser– 1 TL Mehl Sonstiges:– 2 EL Sesam (weiß) Zubereitung:Mehl mit Trockenhefe, Salz, Zucker sowie Wasser in eine Schüssel geben und zu einem Brotteig verkneten. Den Teig mit einem […]

Weiterlesen

Zutaten (4 Portionen):– 1 kg kleine Kartoffeln– 3 EL Olivenöl– 1 EL Salz– 1 EL gemahlener Pfeffer– 1 Prise Knoblauchpulver– 1 EL Dukkah-Pulver Zubereitung:Kartoffeln waschen und vierteln. Aus den übrigen Zutaten in einer Frischhaltedose eine Marinade zubereiten und die Kartoffelspalten zugeben. Alles verschließen und gut schütteln. Backofen auf 200 Grad Celsius Umluft vorheizen und ein […]

Weiterlesen

Zutaten (2 Personen):– 1,5 kg Schweinerippchen (Sparerips)– 70 ml BBQ-Sauce– 4 EL Magic Dust Rub oder Schichtfleisch-Rub (für Schweinefleisch)– 150 ml Apfelsaft Zubereitung:Backofen auf 160 Grad Celsius Umluft vorheizen. Währenddessen die Schweinerippchen abwaschen, abtupfen, von der Silberhaut befreien und in einen ausreichend großen Bräter legen. Den Rub großzügig über die Rippchen streuen, von beiden Seiten […]

Weiterlesen

Zutaten (für ca. 150 ml Sauce):– 50 ml Tomatenmark– 50 ml Tomatenketchup– 30 ml dunkler Balsamico-Essig– 30 g brauner Zucker– 10 g Honig– 1 TL Rauchsalz (alternativ: liquid Smoke)– 1 TL Knoblauchpulver– 2 Spritzer Worcestersauce Zubereitung:Jetzt wird es simpel – alle Zutaten in einen Topf geben, erwärmen und cremig rühren. Die Sauce dann mit Pfeffer, […]

Weiterlesen

Zutaten:– 4 EL Paprikapulver (edelsüß)– 2 EL Salz– 2 EL Zucker– 2 EL Cumin– 1 EL Pfeffer– 1 TL Rosmarin (getrocknet)– 1 TL Cayennepfeffer Zubereitung:Alle Zutaten einfach mischen, falls nötig feiner zermörsern und schon hat man einen Rub, der perfekt zu Schichtfleisch (z.B. aus dem Dutchoven) und Schweinefleisch an sich passt. Um einen „Flüssigrub“ herzustellen, […]

Weiterlesen

Zutaten (2 Personen):– 1/2 Brötchen (vom Vortag)– 200 ml Milch (lauwarm)– 1 Zwiebel– 1 EL Olivenöl– 1 EL Rapsöl– 400 g Rinderhackfleisch– 1 TL Zucker (braun)– 1 EL Zitronensaft– 1 TL Currypulver– 1 Msp. Cumin– 1/4 TL Koriander (gemahlen)– 2 Eier– 2 Lorbeerblätter (frisch)– Salz & Pfeffer Zubereitung:Backofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Das […]

Weiterlesen

Zutaten (für etwa 5 Portionen á 100 g):– 1000 g Rinderrouladen oder -hüftsteak– 150 ml Worcestersauce– 150 ml Sojasauce– 20 g Honig– 10 g Paprikapulver (edelsüß)– 15 g Pfeffer (gemahlen) Zubereitung:Das Rindfleisch für 1-2 Stunden in den Gefrierschrank geben, da es angefroren leichter zu schneiden ist. Das Rindfleisch danach in feine, dünne Streifen schneiden. Hierbei […]

Weiterlesen