Kategorie: Basics ohne Tütchen

Ja, man kann auch Basics wie Pudding oder Gemüsebrühe selbst machen. Ganz ohne Tütchen! ;)

Zutaten (10 Brötchen): Teig:– 600 g Mehl– 220 ml Milch– 14 g Trockenhefe– 20 g Zucker– 15 g Honig– 8 g Salz– 80 g Butter (geschmolzen)– 1 Ei– 10 g Olivenöl Zum Bestreichen:– 1 Ei– 3 EL Milch– 2 EL Wasser Zum Bestreuen:– nach Belieben weißen Sesam Zubereitung:Mehl mit Salz, Zucker und Trockenhefe mischen. Die […]

Weiterlesen

Zutaten (26er Springform): – 150g Zucker– 50g Speisestärke– 100g Mehl– 4 Eier– 1 Prise Salz Zubereitung:Zunächst eine Springform mit Backpapier bespannen und auskleiden. Dann den Backofen auf 180 Grad Celsius Umluft vorheizen. Dann den Teig herstellen. Hierzu die Eier trennen. Das Eiweiß mit 75 g Zucker und Salz zu einem festen Eischnee schlagen. Die Eigelbe mit […]

Weiterlesen

Zutaten (ca. 150 g): – 8 EL Paprikapulver (edelsüß)– 4 EL Salz– 4 EL Puderzucker– 2 EL Senfpulver– 4 EL Chilipulver– 4 EL Kreuzkümmel (Cumin)– 2 EL schwarzer Pfeffer (gemahlen)– 4 EL Knoblauchpulver– 2 EL Cayennepfeffer (gemahlen) Zubereitung:Alle Zutaten einfach mischen und durch ein Sieb streichen; schon hat man einen Rub, der perfekt zu allen […]

Weiterlesen

Zutaten (für ca. 150 ml Sauce):– 50 ml Tomatenmark– 50 ml Tomatenketchup– 30 ml dunkler Balsamico-Essig– 30 g brauner Zucker– 10 g Honig– 1 TL Rauchsalz (alternativ: liquid Smoke)– 1 TL Knoblauchpulver– 2 Spritzer Worcestersauce Zubereitung:Jetzt wird es simpel – alle Zutaten in einen Topf geben, erwärmen und cremig rühren. Die Sauce dann mit Pfeffer, […]

Weiterlesen

Zutaten:– 4 EL Paprikapulver (edelsüß)– 2 EL Salz– 2 EL Zucker– 2 EL Cumin– 1 EL Pfeffer– 1 TL Rosmarin (getrocknet)– 1 TL Cayennepfeffer Zubereitung:Alle Zutaten einfach mischen, falls nötig feiner zermörsern und schon hat man einen Rub, der perfekt zu Schichtfleisch (z.B. aus dem Dutchoven) und Schweinefleisch an sich passt. Um einen „Flüssigrub“ herzustellen, […]

Weiterlesen

Zutaten (Springform 26cm): 150g Nussnougat 250g Butter 40g Speisestärke 30g Backkakao 60g Zucker 500ml Milch Zubereitung: Zunächst den Schokoladenpudding zubereiten. Hierzu Speisestärke, Zucker und 1/3 der Milch zu einer glatten Masse verrühren. Die restliche Milch in einem Topf erhitzen, die Schokomasse zugeben und alles ca. 1 Minute unter ständigem Rühren aufkochen. Den Pudding dann vom […]

Weiterlesen

Zutaten (12 Cupcakes): – 150g Butter – 150g Puderzucker – 150g (kalter) Frischkäse – 1 Vanilleschote – Nach Belieben Farbpaste Zubereitung: Weiche Butter mit Handrührer kurz cremig schlagen. Dann den Puderzucker dazu geben und unterrühren. Im Anschluss Vanilleschote halbieren das Mark herauskratzen. Vanillemark gemeinsam mit dem kalten Frischkäse und ggf. Farbpaste zufügen und alles zu […]

Weiterlesen

Zutaten (4 Personen): 1 Kg Äpfel (säuerliche Sorte)750 ml Apfelsaft (klar)100 g Zucker70 g Speisestärke2 EL Zitronensaft Zubereitung:Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und grob reiben. Die Apfelmasse mit dem Zitronensaft mischen und zur Seite stellen. Vom Apfelsaft 100 ml abnehmen und mit der Stärke glattrühren. Den restlichen Apfelsaft in einen großen Topf füllen, Zucker […]

Weiterlesen

Zutaten (4 Personen): Pizzateig:375 g Mehl125 g Hartweizengrieß7 g Salz250 ml Wasser (lauwarm)2 EL Olivenöl20 g frische Hefe oder 1 Pkt. Trockenhefe1 Prise Zucker Pizzasauce:2 Dosen gehackte Tomaten1 Knoblauchzehe1 Prise Zucker1 Stiel frischer Oregano1/2 Hand voll frisches Basilikum1/2 Bund frischer Thymian50 ml GemüsebrüheSalzPfeffer Zubereitung: Zuerst die Sauce herstellen. Hierzu Knoblauchzehe grob und Kräuter fein hacken. […]

Weiterlesen

Zutaten (2 Personen): 200 ml Sahne25 g Bitterschokolade (85%)20 g Xylit light1 TL Guarkernmehlggf. Zartbitterschokolade (85%) (Deko) Zubereitung:Sahne in einen Topf geben und bei mittlerer Temperatur erhitzen. Zartbitterschokolade in Stücke brechen und gemeinsam mit dem Xylit zur Sahne geben. Alles unter ständigem Rühren erwärmen, bis sich die Schokolade und das Xylit aufgelöst haben. Die flüssige […]

Weiterlesen